Mediasch


Mediasch

Mediasch (ungar. Medgyes), königl. Freistadt im Komitat Großkokel in Siebenbürgen, an der Großen Kokel, (1900) 7955 E., Mittelpunkt des Weinbaues.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mediasch — Mediasch,   rumänisch Mediaş [medi aʃ], Stadt im Kreis Hermannstadt (Sibiu), im mittleren Rumänien, in Siebenbürgen an der Großen Kokel, 63 200 Einwohner; Metallverarbeitung, Glas , Leder , Textil , Nahrungsmittelindustrie; in der Nähe… …   Universal-Lexikon

  • Mediasch — (Medwisch), 1) Stuhl im siebenbürgischen Lande der Sachsen; 121/6 QM., mit 43,700 Ew.; grenzt an das Comitat Kokelburg, Unter u. Oberweißenburg u. den Schäßburger, Großschenker u. Löschkircher Stuhl, hat etwas Acker u. Obstban u. wird von dem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mediasch — (magyar. Medgyes, spr. médjesch), königl. Freistadt mit geordnetem Magistrat im ungar. Komitat Groß Kokelburg (Siebenbürgen), an der Großen Kokel, Station der Staatsbahnlinie Klausenburg Kronstadt, mit schöner, großer, evang. Pfarrkirche aus dem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mediasch — Mediaş Mediasch Medgyes …   Deutsch Wikipedia

  • Margarethenkirche (Mediasch) — Marktplatz von Mediasch mit der Margaretenkirche im Hintergrund Die Margaretenkirche ist eine evangelische Stadtpfarrkirche in Mediasch, die unter anderem für ihren schiefen Turm bekannt ist. Heute gehört diese Kirche zu den bedeutendsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Medgyes — Mediaş Mediasch Medgyes …   Deutsch Wikipedia

  • Medias — Mediaş Mediasch Medgyes …   Deutsch Wikipedia

  • Mediaș — Mediasch Medgyes …   Deutsch Wikipedia

  • Zwei Stühle — Die Zwei Stühle an der Großen Kokel Die Zwei Stühle, manchmal auch mit Zusatz die Zwei Stühle Mediasch und Schelk, bezeichnen die historischen Gebiete der Stühle Mediasch (Oberer Stuhl) und Schelk (Unterer Stuhl) auf dem Königsboden in… …   Deutsch Wikipedia

  • Ardeal — Dieser Artikel beschreibt die Region Siebenbürgen. Die Band Siebenbürgen findet sich unter Siebenbürgen (Band). Karte Rumäniens mit Siebenbürgen in hellgelb. Die Regionen Banat, Crişana und Maramureş, welche oftmals …   Deutsch Wikipedia